Logo Difaem
Schriftzug DIFÄM

Difäm-Aktuell September 2021 | E-Mail wird nicht richtig angezeigt? » Newsletter im Browser ansehen

Liebe Freundinnen und Freunde des Difäm,

nach nur 16 Monaten Bauzeit ist es soweit: Am 03. Oktober 2021 weiht das Difäm das Merrit & Peter Renz Haus ein und eröffnet das Hospiz Tübingen. Damit schließt das Difäm die letzte Lücke der palliativ-hospizlichen Versorgung im Kreis Tübingen und kann nun auf der Lechlerhöhe eine umfassende sektorenübergreifende Versorgung für Menschen am Lebensende anbieten - mit der Palliativstation der Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus, dem ambulanten Angebot des Tübinger Projektes zur häuslichen Versorgung Schwerkranker und dem stationären Hospiz. Ab Ende Oktober begrüßen wir die ersten Gäste in den neuen Räumlichkeiten.

In dem dreigeschossigen Neubau Merrit & Peter Renz Haus finden dann auch die Abteilung Difäm Weltweit und das Tübinger Projekt ein neues Zuhause.

Den Abschluss dieses großen Bauvorhabens und den Beginn dieser neuen Arbeit möchten wir mit Ihnen feiern! Wir laden Sie herzlich ein zu einem Tag der offenen Tür am 03. Oktober 2021 im Garten rund um das Merrit & Peter Renz Haus, Im Rotbad 46 in Tübingen. Los geht es um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Um 11.30 Uhr findet der Festakt zur Einweihung unter anderem mit Oberbürgermeister Boris Palmer statt. Anschließend ist auf dem Gelände für Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie für ein Kinderprogramm gesorgt. Ab 13.00 Uhr können Sie den Neubau besichtigen. Zum Einladungsflyer

Der Gottesdienst und die Einweihung werden im YouTube-Kanal des Difäm per Livestream übertragen und ist hier für alle Interessierten abrufbar.

Wir danken allen, die mit großem Engagement zum erfolgreichen Abschluss dieses besonderen Projektes beigetragen haben!

Ab 05. Oktober erreichen Sie uns unter diesen neuen Kontaktdaten:

Deutsches Institut für Ärztliche Mission e. V.
Merrit & Peter Renz Haus

Im Rotbad 46
72076 Tübingen

Tel: 07071 206-811


Unsere E-Mailadressen bleiben bestehen.

Wir laden Sie jederzeit herzlich ein, uns in unseren neuen Räumlichkeiten zu besuchen!

Herbstliche Grüße
Ihre Anna Buck


P.S. Die Veranstaltungen finden unter der gültigen Corona-Verordnung statt. Es gilt die 3G-Regel. Für den Gottesdienst und Festakt ist eine Anmeldung erforderlich. Für die Besichtigungen am Nachmittag gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln.

Unsere Themen:

Die Welt bewegt sich für das Hospiz Tübingen

Wir sind überwältigt von so viel globalem Engagement: Beim diesjährigen virtuellen Erbe-Lauf konnten Teilnehmende aus der ganzen Welt innerhalb einer Woche Kilometer sammeln, ob beim Gehen, Laufen oder Walken. Das Ergebnis: Rund 1.000 Läuferinnen und Läufer aus 28 verschiedenen Ländern liefen über 26.000 Kilometer. Darunter waren unter anderem Difäm-Partnerinnen und Partner aus dem Kongo, Südafrika, Burkina Faso, Guinea und Liberia.
Für jeden Kilometer spendet die Firma Erbe Elektromedizin 50 Cent an das Difäm für die Fertigstellung des Hospiz Tübingen – insgesamt 13.500 Euro. DANKE an alle, die uns laufend unterstützen!

↑ nach oben

 

Weihnachtskarte 2021

Ab sofort können Sie wieder Difäm-Weihnachtskarten mit Motiven afrikanischer Künstler bestellen.

Das Motiv der diesjährigen Weihnachtskarte mit dem Titel „Stern über Bethlehem“ kommt aus der Abteikirche in Keur Moussa im Senegal. Eine Bildbesprechung finden Sie in der nächsten Ausgabe der Difäm-Zeitschrift „Gesundheit in der Einen Welt“ (Erscheinung Anfang November).

Geburt Christi, 1963 ©Godong/Alamy Stock Photo. Abdruck mit freundlicher Genehmigung.

P.S. Aufgrund unseres Umzugs versenden wir die Weihnachtskarten erst ab Anfang Oktober. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! Wenn Sie Fragen zum Versand oder den Weihnachtskarten haben, erreichen Sie uns per E-Mail an bestellung@difaem.de

↑ nach oben

 

Bildkalender 2022

Tolle Fotos und afrikanischen Weisheiten begleiten Sie durch das Jahr – der Bildkalender "Augenblicke 2022" eignet sich prima als Mitbringsel, Weihnachtsgeschenk oder für den eigenen Schreibtisch. Der Preis für den Kalender beträgt 5,90 Euro. Mit dem Betrag unterstützen Sie die weltweite Gesundheitsarbeit des Difäm.
Maße: 12 x 13 cm


Die Weihnachtskarten, den Kalender sowie andere Difäm-Publikationen können Sie bei uns bestellen: per E-Mail, auf der Difäm-Webseite oder unter 07071 206-872 (ab 05. Oktober 2021).

↑ nach oben

 

         
 

Ihre Spende hilft

Impressum

 
 

Bank

Evangelische Bank eG Stuttgart

IBAN

DE36 5206 0410 0000 4066 60

BIC

GENODEF1EK1

Spenden und aktiv werden

Difäm - Gesundheit in der Einen Welt

 

Deutsches Institut für Ärztliche Mission e. V.
Anna Buck
Mohlstraße 26 | 72074 Tübingen
07071 70490-20
07071 206-870 (ab 05. Oktober) | buck@difaem.de
www.difaem.de

Impressum | Datenschutz

 

» Newsletter abbestellen

 
Folge uns auf facebookTwitterYoutubeInstagram DZI Spendensiegel  
  © Der Abdruck von Artikeln oder Fotos ist erlaubt. Bitte fügen Sie den Vermerk „Quelle: Difäm" hinzu. Über die Übersendung eines Belegexemplars würden wir uns sehr freuen.