2016 konnte das Difäm insgesamt 57 Projekte in 14 Ländern unterstützen. Die Difäm-Projektpartner hierzulande und im Ausland arbeiteten und arbeiten auf vielfältige Art an der Verbesserung der Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung in ihrem jeweiligen Einzugsbereich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Difäm standen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Die gemeinsame Erarbeitung notwendiger Maßnahmen auf Augenhöhe mit den Partnern ist ebenso eine Maxime des Difäm wie die langfristige Begleitung der Partner. Nach der Ebola-Epidemie unterstützt das Difäm beispielsweise seine westafrikanischen Partner nun beim Wiederaufbau der Gesundheitssysteme.

Einen Überblick über unsere Gesundheitsarbeit erhalten Sie in unserem aktuellen Jahresbericht von 2016.

Ansprechpartner

Photo of Anna Buck
Anna Buck Öffentlichkeitsarbeit Paul-Lechler-Str. 24 72076 Tübingen Tel: 07071 206-513 Fax: 07071 206-510

Helfen Sie

Mit einer Spende von

50 €

ermöglichen Sie die Bereitstellung von Malaria-Impfungen für 50 Menschen

Jetzt spenden