Zum Inhalte springen

Referent:in für Globale Gesundheit (m/w/d) in Vollzeit

Das 1922 als Missionsärztliches Institut gegründete medmissio (www.medmissio.de) ist die einzige katholische Fachstelle für globale Gesundheit. Es trägt zur Bewältigung der großen Epidemien bei, forscht an ausgewählten vernachlässigten Tropenkrankheiten und stärkt die allgemeine Gesundheitsversorgung armer und ausgegrenzter Menschen. medmissio kooperiert seit vielen Jahren mit den Institutionen und Hilfswerken kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland und kirchlich getragenen Gesundheitsdiensten in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa. Aber auch Nichtregierungsorganisationen und öffentliche Auftraggeber wie die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sind Partner von medmissio.

medmissio arbeitet eng mit dem Klinikum Würzburg Mitte gGmbH (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg) zusammen.

Wir suchen möglichst zum 01.01.2024 eine*n hochqualifizierte*n, engagierte*n und kreative*n Referent*in für Globale Gesundheit.

Sie haben folgende Qualifikationen:

  • Abgeschlossene fachärztliche Ausbildung
  • Abgeschlossenes Aufbaustudium in Globaler Gesundheit/Public Health/International Health
  • Fließende Beherrschung von zwei europäischen Fremdsprachen
  • Zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Berufserfahrung im Ausland, insbesondere in der humanitären Gesundheits- bzw. Entwicklungszusammenarbeit

Sie sind folgenden Anforderungen gewachsen:

  • Beratung von Partnern unter z.T. einfachsten Bedingungen
  • Evaluation von Projekten
  • Lehrtätigkeit für unterschiedliche Zielgruppen
  • Anwaltschaftliche Tätigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Gute IT-Kenntnisse für die Online-Begleitung von Partnern und den Aufbau von
  • eLearning-Programmen

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit in einem kleinen, hoch motivierten Team
  • Hohes Maß an Flexibilität bei der Arbeitsorganisation
  • Spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und fachlichen Entwicklung
  • Vergütung entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbands

Wenn Sie eine passionierte und kompetente Fachkraft sind, die bereit ist, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für den globalen Gesundheitsbereich einzusetzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 10.10.2023 per E-Mail an den Leiter der Geschäftsstelle Michael Kuhnert
(michael.kuhnert@medmissio.de) oder postalisch an
medmissio - Fachstelle für Globale Gesundheit
Hermann-Schell-Str. 7
97074 Würzburg

Stellenausschreibung zum Download

Zurück Stellenangebote Weltweit