Aktuelle Veranstaltungen und Termine

Unsere Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine Übersicht über entwicklungspolitische Veranstaltungen und Aktionen. Mit unseren Veranstaltungen möchten wir das Bewusstsein für Gesundheit in der Einen Welt schärfen und zum Engagement ermutigen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten zu Information, Austausch, Weiterbildung und Vernetzung.

Veranstaltungen

24.10.2019 | Kinoabend "Im Schatten des Bösen" über Nobelpreisträger Dr. Mukwege

Termin: 24.10.2019, 18:00 - 24.10.2019, 20:00

Veranstalter: Difäm

Veranstaltungsort:
Kino Arsenal Tübingen

"Friedenskämpfer - Tübinger Ärztin unterstützt Nobelpreisträger im Kongo" (Ausstrahlung im SWR vorraussichtlich am 04. Dezember, Kinopremiere am 10. Dezember in Tübingen) heißt der neue Film von SWR-Redakteurin Susanne Babila über die Situation im Ostkongo. Hierfür begleitete sie Difäm-Direktorin Gisela Schneider und den Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege bei der Arbeit, sprach mit von Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen, jungen Ärzten und Dorfbewohnern.

Bereits 2007 entstand ihr Film „Im Schatten des Bösen - Der Krieg und die Frauen im Kongo“ im Kongo. Was hat sich seitdem im Hospital-Panzi verändert? Wie geht es den Opfern heute?

Im Anschluss gibt es jeweils die Möglichkeit für Fragen und zum Austausch.

24. Oktober 2019, 18.00 Uhr
"Im Schatten des Bösen"
Kino Arsenal, Tübingen

Downloads / Links

10.12.2019 | Kinopremiere über Nobelpreisträger Dr. Mukwege in Anwesenheit der Regisseurin

Termin: 10.12.2019, 18:00 - 10.12.2019, 20:00

Veranstalter: Difäm

Veranstaltungsort:
Kino Museum, Tübingen

"Friedenskämpfer - Tübinger Ärztin unterstützt Nobelpreisträger im Kongo" heißt der neue Film von SWR-Redakteurin Susanne Babila über die Situation im Ostkongo. Hierfür begleitete sie Difäm-Direktorin Gisela Schneider und den Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege bei der Arbeit, sprach mit von Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen, jungen Ärzten und Dorfbewohnern.

Bereits 2007 entstand ihr Film „Im Schatten des Bösen - Der Krieg und die Frauen im Kongo“ im Kongo. Was hat sich seitdem im Hospital-Panzi verändert? Wie geht es den Opfern heute?

Im Anschluss an die beiden Filme gibt es jeweils die Möglichkeit für Fragen und zum Austausch.

24. Oktober 2019, 18.00 Uhr
"Im Schatten des Bösen" 
Kino Arsenal, Tübingen

10. Dezember 2019, 18.00 Uhr
"Friedenskämpfer"
Kino Museum, Tübingen
Die Regisseurin ist anwesend.

Downloads / Links

13.-15.12.2019 | Difäm auf dem Weihnachtsmarkt | Tübingen

Termin: 13.12.2019, 14:00 - 15.12.2019, 18:00

Veranstalter: Stadt Tübingen

Veranstaltungsort:
Innenstadt Tübingen

Die Difäm-Hochschulgruppe StuDifäm ist mit einem Stand beim Tübinger Weihnachtsmarkt vertreten. Dort bieten sie Glühwein, Weihnachtskarten sowie selbstgenähte Taschen und Stofftiere aus Tansania an.

Schauen Sie am Stand der Studierenden vorbei, genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre bei einem heißen Glühwein, lassen Sie sich von den liebevoll hergestellten Produkten aus Afrika verzaubern - und entdecken Sie vielleicht ein originelles Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten.

Der Erlös kommt der Difäm-Gesundheitsarbeit zugute.

Downloads / Links

 

Bitte beachten Sie:

Während der Veranstaltung wird fotografiert und gegebenenfalls gefilmt.
Wir nutzen diese Aufnahmen zur Berichterstattung im Internet und in Printmedien.

Kontakt

Anna Buck
Anna Buck Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-Redaktion Mohlstraße 26 72074 Tübingen Tel. 07071 7049030 Fax: 07071 7049039 buck@difaem.de

Für Konfirmanden

Unter dem Motto „Eintauchen in eine andere Welt“ bieten wir Gemeinden und Schulen jugend-gerechte Unterrichtseinheiten zu Themen wie Handy, Rohstoff-gerechtigkeit, globale Zusammenhänge und Gesundheit an.
Wir kommen gerne zu Ihnen in die Gemeinde oder Schule. Hier finden Sie weitere Informationen zu Veranstaltungen mit und für Gemeinden.