Juliane-von-Koch-Stiftung

Möchten Sie, dass Ihre Unterstützung langfristig trägt? Dann ist eine Zustiftung vielleicht das Richtige für Sie.

Gesundheit stiften

Ihre Zustiftung für lebenswichtige Gesundheitsversorgung

Die Juliane-von-Koch-Stiftung ist eine Treuhandstiftung, die von der Stiftung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg verwaltet wird. Die Stiftung wurde vom Sohn der Namensgeberin zu ihrem Gedenken gegründet. Stiftungszweck ist die nachhaltige Unterstützung der Arbeit des Difäm in Afrika durch Erträge aus dem Kapitalstock. Ihre Zustiftung – die für Sie auch steuerlich interessant sein kann – erhöht das Stiftungskapital und vergrößert so die jährliche Ausschüttung als Beitrag zu lebenswichtiger Gesundheitsversorgung.

Juliane von Koch war eine Urenkelin des Gründerehepaares der Bayer AG. Neben ihrer großen Familie war sie vielseitig ehrenamtlich engagiert. Nach meheren Afrika-Reisen hat sie die Arbeit der ärztlichen Mission mit besonderem Interesse verfolgt.

Die Stiftung unterstützt die Arbeit des Difäm, indem sie Gelder für Projekte in afrikanischen Ländern zur Verfügung stellt. Zuletzt förderte sie beispielsweise die Ausstattung von Dorfkliniken in Malawi und die Operationen von Frauen mit Scheidenfisteln in der Demokratischen Republik Kongo.

Die geförderten Projekte werden jährlich vom Stiftungskuratorium festgelegt. Diesem gehören Henry von Bose DD, Dr. Gisela Schneider sowie Dr. Käthe von Bose an. Gerne senden wir Ihnen Informationen über die Stiftung zu.

Unser Service für Sie

  • Wir senden Ihnen Informationsmaterial (Flyer, Jahresberichte, Zeitschriften).
  • Wir informieren Sie gerne persönlich über Projekte des Difäm und der Stiftung.
  • Zustiftungen können für Sie steuerlich interessant sein. Wir vermitteln Ihnen gerne entsprechende Beratung.
  • Überlegen Sie, wie Sie Ihren Nachlass regeln und möchten Sie etwas Bleibendes unterstützen? Auch hier beraten wir Sie gerne.
  • Bei jährlichen Stiftertreffen informieren wir über Projekte und die Verwendung der Gelder.

Downloads

Kontakt

Isabel Reusch
Isabel Reusch Fundraising Mohlstraße 26 72074 Tübingen Tel. 07071 7049015 Fax: 07071 7049039 reusch@difaem.de